92 Punkte

Sehr helles Lachsrosa; in der Nase feine Anklänge von Orangenzesten, ein Hauch von Kräuterwürze, mineralische Nuancen; frische Textur, elegant und ausgewogen, dezente Apfelfrucht, unterlegt mit zitronigen Noten, salziges Finish, ein finessenreicher Rosé der Extraklasse.

Tasting: La Vie en Rosé 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.schlumberger.at

Erwähnt in