93 + Punkte

Würziges Neuholz und saftige Kirschen im Duft. Noch sehr jugendlich, wenig komplex derzeit, aber frisch und klar. Im Mund zeigt sich der Wein linear gebaut, mit feinkörnigem Tannin und einer taktilen Mineralität, die für einen Village beachtliche Intensität aufweist. Nahtlos eingebundene Säure, gute Abgangsfrucht, ein Wein aus einem Guss.

Tasting : Burgunder unter 100 Euro ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.03.2022
de Würziges Neuholz und saftige Kirschen im Duft. Noch sehr jugendlich, wenig komplex derzeit, aber frisch und klar. Im Mund zeigt sich der Wein linear gebaut, mit feinkörnigem Tannin und einer taktilen Mineralität, die für einen Village beachtliche Intensität aufweist. Nahtlos eingebundene Säure, gute Abgangsfrucht, ein Wein aus einem Guss.
Nuits-Saint-Georges
93.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in