92 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit feinem Haselnusstouch unterlegt, Anklänge von Feuerstein, zarte Steinobstanklänge, attraktives Bukett. Saftig, zitronig, weiße Frucht, knackige Säurestruktur, rosa Grapefruitanklänge im Abgang, zarte Kräuterwürze, salziger Touch im Rückgeschmack.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in