92 Punkte

Ausladende Nase mit Noten von Blütenhonig, Quitte, Orangenzeste und kräutrig-würzigen Anklängen. Am Gaumen rund, mit belebender Säure und einer gewissen Extraktsüße ausgestattet. Bleibt äußerst lange am Gaumen.

Tasting: Coole Weine für heiße Tage; Verkostet von: Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Dominik Vombach
Veröffentlicht am 09.07.2020

FACTS

Rebsorte
Altesse
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
henricruchon.com
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in