93 Punkte

Haselnuss, Lavendel, rosa Grapefruit. Geschmeidiger, fast viskos ansetzender Gaumen, seidige Textur, milde Säure, deutliche taktile Mineralität. Im Tiefschlaf befindlicher Wein mit reichem Extrakt bei diszipliniertem Alkoholgehalt. Die in Andeutungen bereits vorhandene Abgangswürze deutet das große Potenzial an.

Tasting: Best of weiße Provence
Erschienen in: Falstaff Magazin Schweiz Nr. 4/2018, am 01.06.2018
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roussanne, Clairette Blanc
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.wein-kreis.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in