96 Punkte

Der subtilste Hauch von Kiefernharz prägt die wunderbar reinen roten Kirschnoten in der Nase. Auch ein Hauch von Veilchen kommt ins Spiel. Der Gaumen ist äußerst elegant und bietet einen Goldenen Schnitt von Frucht, Körper, Tannin und Frische. Das Ergebnis ist ein äußerst eleganter, lagerwürdiger Wein, der uns mehr über Barthods akribische Herangehensweise als über diesen höchstgenerösen Jahrgang aussagt. Brava.

Tasting : Falstaff International 2020 Vintage Burgundy En Primeur ; Verkostet von : Anne Krebiehl
Veröffentlicht am 25.01.2022
de Der subtilste Hauch von Kiefernharz prägt die wunderbar reinen roten Kirschnoten in der Nase. Auch ein Hauch von Veilchen kommt ins Spiel. Der Gaumen ist äußerst elegant und bietet einen Goldenen Schnitt von Frucht, Körper, Tannin und Frische. Das Ergebnis ist ein äußerst eleganter, lagerwürdiger Wein, der uns mehr über Barthods akribische Herangehensweise als über diesen höchstgenerösen Jahrgang aussagt. Brava.
Ghislaine Barthod Chambolle-Musigny Premier Cru Les Chatelots
96

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Verschluss
Kork

Erwähnt in