91 Punkte

Dunkles Karmingranat, violette Reflexe, breitere Ockerrandaufhellung. Zart nach Karamell, rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Erdbeeren, feine tabakige Nuancen. Mittlerer Körper, rote Kirschen, dezente Tannine, zart kräuterwürzig im Abgang.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah
Alkoholgehalt
15.5%

Erwähnt in