91 Punkte

Helles Gelbgrün. Zunächst etwas verhalten, feine gelbe Fruchtanklänge, zart nach Birne, ein Hauch von Blütenhonig, facettenreiches Bukett. Saftig, elegant, angenehme Extraktsüße, feine Säurestruktur, zart nach Steinobst im Abgang, bleibt gut haften, feiner Zitrustouch im Nachhall, facettenreich bei Tisch, hat Zukunftspotenzial.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2013, am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Bezugsquellen
www.vinothek1.at
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in