94 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Vom neuen Holz geprägtes Bukett nach Karamell und feinen Röstaromen, ein Hauch von Erdbeerkonfit unterlegt. Seidige Textur, rund, modern und zugänglich, ausgewogener Stil, verfügt über gute Balance, präsente Tannine, etwas Nougat im Abgang.

Tasting: Burgunder-Highlights am Attersee; 22.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in