94 Punkte

Helles Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Zart nach Vanille und Gewürznelken, gelber Pfirsich, ein Hauch von Karamell, einladendes Bukett. Saftig, elegant, weißer Apfel, finessenreiche Struktur, ein Hauch von Zitrone, wirkt viel leichtfüßiger, als er ist, sicheres Reifepotenzial, insgesamt etwas schlanker als sein toller Vorgänger aus 2019.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roussane blanc, Grenache Blanc / Garnatxa Blanca, Clairette Blanc, Bourboulenc, Picpoul
Alkoholgehalt
14.4%
Verschluss
Kork

Erwähnt in