95 Punkte

Kräftiges Karmingranat, rubinrote Reflexe, breiterer Ockerrand. In der Nase feine Noten von Lakritze und Cassis, tabakige Anklänge, mineralische Aspekte, etwas Dörrobst, dazu florale Nuancen. Am Gaumen kraftvoll, schwarze Kirschen elegante Textur, extraktsüße, gut integrierte Tannine, mineralisch-salzige Noten, ein Hauch von Himbeermark und rote Kirschen, im Abgang, straff und jugendlich, gute Frühform, noch lange nicht am Zenith.

Tasting: Falstaff-Juryprobe - Vorweihnachtliche Raritäten II.; 14.02.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Domaine de la Romanée-Conti

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in