91 Punkte

Dezentes Bouquet mit Noten von gedörrter Aprikose, Apfel, Agrumen und exotischen Früchten. Ausserdem präsente florale Nuancen. Am Gaumen leicht und elegant, mit reifer Säure und schöner gelber Frucht sowie Zitrusnoten. Langer mineralischer Abgang.

Tasting : Rosé Trophy Schweiz 2022 ; Verkostet von : Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 04.07.2022
de Dezentes Bouquet mit Noten von gedörrter Aprikose, Apfel, Agrumen und exotischen Früchten. Ausserdem präsente florale Nuancen. Am Gaumen leicht und elegant, mit reifer Säure und schöner gelber Frucht sowie Zitrusnoten. Langer mineralischer Abgang.
Oeil-de-Perdrix
91

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.4%
Ausbau
6 Monate Stahltank
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in