93 Punkte

Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Zurückhaltend, feine gelbe Frucht, zart nach Apfel, Ananas, ein Hauch von Wiesenkräutern, mineralischer Touch. Saftig, feiner Mangotouch, straffe Textur, engmaschig, reife Birnenfrucht im Abgang, salziger Touch, bleibt haften, sicheres Entwicklungspotenzial, bereits gut zugänglich.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022
de Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Zurückhaltend, feine gelbe Frucht, zart nach Apfel, Ananas, ein Hauch von Wiesenkräutern, mineralischer Touch. Saftig, feiner Mangotouch, straffe Textur, engmaschig, reife Birnenfrucht im Abgang, salziger Touch, bleibt haften, sicheres Entwicklungspotenzial, bereits gut zugänglich.
Domaine de Beaurenard Châteauneuf-du-Pape AOC Blanc
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Clairette, Clairette, Bourboulenc, Roussanne, Grenache, Picpoul, Picardan
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in