91 Punkte

Amarenakirsche und weißer Pfeffer, kräuterwürzig, ein Touch Pflaume. Im Mund mit leicht viskos untermalter, vollmundiger Gaumenfrucht, kräftiger Körper, milde Säure, trockenes Tannin in stattlicher Menge, ein südlich anmutender Burgunder mit Power und Breite, aber auch mit Balance.

Tasting: Das Neue Burgund; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in