89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Rauchig-blättrige schwarze Beerenfrucht, florale Nuancen, ein Hauch von Himbeeren unterlegt, eher dezentes Bukett. Wirkt am Gaumen etwas rotbeerig und schlank, präsente Tannine, zitroniger Touch, schokoladige Note im Abgang, dezente Extraktsüße im Finale, wird von Flaschenreife profitieren, insgesamt ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape 2010 - Aus der Sonne geboren; 30.08.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah , Grenache
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
La Française d’Exportation, Köln
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in