92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Lorbeer und Garrique, frische Brombeeren und Lakritze, ein Hauch von Nougat. Saftig, angenehme Fruchtsüße, schwarze Herzkirschen, feine tragende Tannine, würziger Touch, mineralisch-salzig im Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter, gutes Reifepotenzial, pfeffriger Touch im Rückgeschmack.

Tasting: Languedoc 2020 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2020

FACTS

Rebsorte
Syrah, Grenache
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in