90 Punkte

Enorm dichte Toastwürze, dunkle Frucht und mediterrane Würze im Bukett. Zurückhaltende Fruchtintensität. Wuchtiger Gaumen mit extraktsüßer Fruchtfülle aus Himbeere und dunklen Kirschen. Momentan etwas von Toastwürze dominiert. Hervorragende Konzentration und Länge.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/13 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 03.09.2013

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.bottlespot.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in