91+ Punkte

Himbeere und eine Spur Holz, noch jugendlich, aber klar, sehr geschmeidiger Auftakt, mollig, dann ein zum Körper passender, fester Gerbstoffkern, früh präsente würzige Gaumenaromen, endet noch eher verschlossen, zeigt aber die Güte seiner Substanz.

Tasting: Das Neue Burgund; Verkostet von: Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Edelstahl, Teilbarrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in