86 Punkte

Riecht nach Apfelmus, sehr kompottig, Cider, kraftige Säure, eine Spur Viskosität, sehr eindringlich am Gaumen, aber nicht sehr fein, wenig aromatisches Volumen und wenig Komplexität, Balance ist da, aber der Wein ist kaum als Riesling erkennbar.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017; 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in