91 Punkte

Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Feine Tabakwürze, etwas nach Apfelfrucht, ein Hauch von getrockneten Orangenschalen, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, saftig, straff, feine weiße Tropenfruchtnoten im Abgang, frischer Säurebogen im Finish.

Tasting : Federspiel Cup 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 26.04.2022
de Helles Grüngelb, silberfarbene Reflexe. Feine Tabakwürze, etwas nach Apfelfrucht, ein Hauch von getrockneten Orangenschalen, einladendes Bukett. Mittlerer Körper, saftig, straff, feine weiße Tropenfruchtnoten im Abgang, frischer Säurebogen im Finish.
Neuburger Wachau DAC Federspiel Spitzer Graben
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Neuburger
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in