(91 - 93) Punkte

Mittleres Grüngelb. Heublumen, feine nussige Aromen, etwas feuchtes Gestein, gelbe Apfelfrucht unterlegt. Reife gelbe Tropenfrucht, eher süße Nuancen, dezentes Säurespiel, zitronige Nuancen, ausgewogener Speisenbegleiter mit feiner Würze im Abgang.

Tasting: Falstaff Weinguide 2010; 08.07.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in