90 Punkte

Helles Gelbgrün. In der Nase nach frischer Birnenfrucht, zarter Blütenhonig, Wiesenkräuter, mineralischer Touch. Am Gaumen frisch und knackig, saftige gelbe Frucht nach Melone, lebendige Säurestruktur, feine Zitrusnoten, dunkle Terroirwürze im Nachhall, wird von Reife profitieren.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2009, am 01.07.2009

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in