95 Punkte

Kräftiges, dichtes Rot; in der Nase expressiv, Noten von schwarzen Früchten, Brombeere, Cassis, Anflug von Leder, Kakao, auch Unterholz; im Gaumen kräftiger Auftakt, präsente Säure, saftig, reifer Gerbstoff, stoffig, würzige Aromen, Kirsche; langes Finale. Markanter Wein, gut strukturiert und komplex.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; 03.04.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cornalin
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in