88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, dunkler Kern, Randaufhellung. Intensive Dörrobstanklänge, frische Orangenzesten, ein Hauch von Nougat und Karamell. Saftige Textur, reife Kirschenfrucht, präsente Tannine, dunkler Schokotouch, Waldbeerkonfit im Abgang, vielseitiger einsetzbar zu Grillgerichten. (Falstaff Best Buy)

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 05/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel ; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Veröffentlicht am 17.10.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinwerk-frankfurt.de, www.frischeparadies.de
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in