(90 - 92) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, in der Nase intensive Waldbeerennote, frisch und einladend. Am Gaumen festes Tannin, sehr präzise, zeigt eine klare Frucht, Kirschen, zartes Schokospiel im Nachhall, bleibt insgesamt etwas kurz.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05; 05.05.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in