91 Punkte

Starkes, leuchtendes Rubinrot. Leicht verschlossene, etwas vegetabile Nase mit dezenten Noten von sehr frischen roten Früchten. Am Gaumen zügig mit knackiger Frucht und kernigem Tannin. Ein frischer Valpolicella Superiore!

Tasting: Valpolicella Trophy; 16.02.2018 Verkostet von: Kiem, Staffler

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank / Barrique
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in