90 Punkte

Intensives, funkelndes Rubin. Zeigt zunächst Noten von Trüffeln, dann viel reife Zwetschke, Kirsche. Stoffig und straff am Gaumen, baut sich satt auf, zeigt dann aber auch recht ruppige Tannine, trocknet im Finale leicht aus, sollte sich mit zunehmender Reife bessern.

Tasting: Brunello di Montalcino 2006/2007; 22.03.2012 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
www.doellerer.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in