92 Punkte

Leuchtendes Rubingranat; sehr klare und einladende Nase, nach Brombeere und dunkler Kirsche, im Hintergrund betont mineralische Noten; kernig, dichtes Tannin im Ansatz, zeigt sich im Verlauf mächtig und satt, im Finale viel Druck, süße Frucht.

Tasting: Barolo: Klassisches Piemont in Bestform; 05.11.2005 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Bezugsquellen
www.conternofantino.it

Erwähnt in