94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Röstaromen, dunkle Waldbeeren, zart nach Heidelbeeren und Cassis, Nuancen von Bourbonvanille sind unterlegt. Stoffig, Brombeerkonfit, feine Extraktsüsse, seidige, tragende Tannine, gute Frische, mineralisch-salzig im Abgang, etwas Nougat im Nachhall, wird von weiterer Flaschenreife profitieren, schon jetzt ein vielseitiger Begleiter bei Tisch.

Tasting: Constantia Glen - Kap der guten Weine
Veröffentlicht am 30.04.2021
Ältere Bewertung
93
Tasting: Shortlist Schweiz 02/2021
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.kapweine.ch, vinorama.at

Erwähnt in