91 Punkte

Eine schon weit entfaltete Würze, fast petrolig, malzig, kräftiger Holzakzent, Nougat, mit Luftkontakt dann immer stärker ätherisch-kräuterwürzig, Menthol und fisherman’s. Rund und geschmolzen am Gaumen, Saftigkeit, Schmelz und mürbes Tannin greifen ineinander, die Säure besitzt Präsenz, ohne isoliert dazustehen, die Frucht zeigt ihre Reife mit Anmut. Leicht salzig zuletzt. Sehr gute Länge.

Tasting: Weine der Drogerie Müller im Test; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2020, am 14.07.2020
Ältere Bewertung
89
Tasting: Shortlist Schweiz 02/17 – Weine aus aller Welt im Handel
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
mus.de
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in