88 Punkte

Helles Grüngelb. In der Nase feine, jugendliche Hefenote, angenehme Mineralik, zart nach frisch geriebenen Grapefruitzesten. Am Gaumen saftig, korpulent, feine zitronige Struktur, Orangenstückchen, sehr anregend, feiner Speisenbegleiter zum unmittelbaren Genuss, hat aber auch Potenzial für einige Jahre.

Tasting: Spaniens beste Weine - Ein Garten voll Rebsorten; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in