93 Punkte

Das subtile Bukett erinnert an nassen Kieselstein und geeisten Walderdbeeren. Der Gaumen ist schlank, die zarten Walderdbeeraromen schimmern mehr und mehr durch. Dieser Wein ist ultraleicht und dennoch strukturiert und ausdrucksstark. Der Abgang zeigt schöne Noten von weißem Pfeffer.

Tasting : Falstaff International Pink Power Rosé Wines Feature Summer 2022 ; Verkostet von : Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 27.07.2022
de Das subtile Bukett erinnert an nassen Kieselstein und geeisten Walderdbeeren. Der Gaumen ist schlank, die zarten Walderdbeeraromen schimmern mehr und mehr durch. Dieser Wein ist ultraleicht und dennoch strukturiert und ausdrucksstark. Der Abgang zeigt schöne Noten von weißem Pfeffer.
Château Peyrassol
93

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Grenache, Cinsault, Syrah, Tibouren, Mourvèdre, Ugni Blanc
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in