85 Punkte

Sehr helles, brillantes Strohgelb. Verschlossene Nase, gibt nur wenig von sich preis. Am Gaumen stark präsente Perlage, wenig bis gar keine Frucht, endet im Finale wässrig.

Tasting: Tutto Prosecco!; 25.05.2018 Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler

FACTS

Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
12%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in