89 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart nach Preiselbeeren, mit dezenter Kräuterwürze unterlegte Kirschenfrucht, tabakige Nuancen. Mittlerer Körper, rotbeerige Frucht, frische Säurestruktur, dezente Tannine, zitroniger Touch im Abgang.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – Grand Cru Classé ; 12.08.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon

Erwähnt in