(92 - 94) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe; reife schwarze Beerenfrucht, zart nach Herzkirschen, etwas Nougat und Brombeeren; feste Tannine, wieder feine schokoladige Noten, komplexe Textur, knackiges Finish, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt; 27.05.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon

Erwähnt in