93 Punkte

Funkelndes Rubingranat. Sehr klare und einprägsame Nase, duftet nach Waldhimbeeren, Zwetschgen und reifen Kirschen. Eröffnet am Gaumen mit ausgeprägt saftiger Frucht, viel Kirsche, entfaltet sich dann mit dichtmaschigem, feinkörnigem Tannin, feine Eleganz und Frische.

Tasting: Die Königsweine des Piemont; 25.11.2011 Verkostet von: Othmar Kiem

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
Weinkontor Freund, Borgholzhausen; Bacchus, Rottweil; Lobenberg, Bremen; Superiore.de, Coswig; Wagner, Gmunden; Alpe Adria, Kla
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in