88 Punkte

Würzige Reife mit Noten von Blütenhonig und Mandelmus. Am Gaumen süßlich und stoffig zugleich, hohe Intensität in der Gaumenmitte, dann geschmeidig und etwas breit auslaufend. Gut vinifiziert von mittlerer Substanz.

Tasting: Weißburgunder aus Rheinhessen – Ein unbekanntes Wesen; Verkostet von: Ulrich Sautter, Ursula Haslauer, Oliver Donnecker, Christian Frens, Kai Schattner;
Veröffentlicht am 11.07.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Bezugsquellen
www.cisterzienser-weingut.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in