96 Punkte

Leuchtendes Rubin mit sattem Granat. ­Präsentiert sich in der Nase mit satten Fruchtnoten, ein Korb voll reifer Kirschen und Zwetschken, etwas Preisel- und Goji­beeren, im Hintergrund würzig-harzige ­Komponenten. Saftig und stoffig im Ansatz, öffnet sich mit feinmaschigem Tannin, sehr saftig, viel Kirsche, zeigt sich sehr elegant, beschreibt einen weiten Bogen.

Tasting: Brunello - Die Perle glänzt ; Verkostet von: Othmar Kiem
Veröffentlicht am 16.03.2018
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Sangiovese
Bezugsquellen
Vinothek St. Stephan, Wien; Fischer & Trezza, Stuttgart; Wyhus Belp, Belp
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in