95 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Edelholztouch, schwarze Kirschen, ein Hauch von Lakritze, frische Orangenzesten. Saftig, schwarze Beeren, frisch und voll Energie, eingebndene Tannine, mineralisch-salzig im Abgang, bleibt gut haften, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2019 rechtes Ufer; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020

Erwähnt in