94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Sehr floral im Duft, würzige Noten von Fenchelpollen, Kirschen in verschieden Reifegraden, kräuterige Aromen. Dichtes, feines, griffiges Tannin, kräftiger, aber gut eingebundener Alkohol, viel Saft und eine enorme taktile Mineralik. Säure und Körper gehen nahtlos ineinander über, der Wein verbindet eine gute Konzentration mit der jahrgangstypischen Eleganz. (US)

Tasting : Bordeaux 2021 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.05.2022
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Sehr floral im Duft, würzige Noten von Fenchelpollen, Kirschen in verschieden Reifegraden, kräuterige Aromen. Dichtes, feines, griffiges Tannin, kräftiger, aber gut eingebundener Alkohol, viel Saft und eine enorme taktile Mineralik. Säure und Körper gehen nahtlos ineinander über, der Wein verbindet eine gute Konzentration mit der jahrgangstypischen Eleganz. (US)
Château Troplong Mondot
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc

Erwähnt in