(94 - 96) Punkte

Mittleres Gelbgold, silberfarbene Reflexe. Kandierte Orangenzesten, reife Aprikosen, ein Hauch von Honig, Nuancen von Bourbonvanille. Saftig, kraftvoll, elegant, reife gelbe Pfirsichfrucht, dezenter Nougat, feine Holzwürze im Abgang, zart nach Karamell und Honig im Rückgeschmack, gutes Reifepotenzial, stoffigen Stilistik. Die Ernte wurde am 4. November abgeschlossen, das Ergebnis waren 850 Liter pro Hektar.

 

Tasting: En Primeur 2021: Bordeaux Süßweine aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon, Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
20 Monate Barrique, Edelstahl

Erwähnt in