93 Punkte

Helles Gelbgrün. Zartes Bukett, frische Birnenfrucht, dezenter Honigtouch. Kraftvoll, süße gelbe Tropenfrucht, dezenter Säurebogen, wirkt opulent, weißer Pfeffer im Nachhall, wird von Flaschenreife profitieren, gutes Entwicklungspotenzial. Elegant, komplex, sehr lang.

Tasting: Barsac & Sauternes 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

Erwähnt in