93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart karamellig unterlegte Nuancen von gelber Tropenfrucht, zart nach Vanille und Kapstachelbeeren, facettenreiches Bukett. Gute Komplexität, frische Säurestruktur, würzige Nuancen, angenehme grüne Frucht im Abgang, saftiger Nachhall, mineralisches Finale, sehr gut anhaltend, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2013, am 22.03.2013
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon, Sauvignon Gris

Erwähnt in