90 Punkte

Helles Lachsrot; zarte Kräuterwürze, zart nach Erdbeere und Himbeerkonfit, rauchige Nuancen; saftig, elegante Textur, zart nach Mandarinen und roten Waldbeeren, stoffig und gut anhaltend, extraktsüßer Abgang, mineralische Länge.

Tasting: La Vie en Rosé 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.chateauroubine.com

Erwähnt in