(89 - 91) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase feine reife Zwetschken- und Brombeerfrucht, Nougat, angenehme Gewürzanklänge, zart nach Zitruszesten. Am Gaumen saftig, elegante Textur, frische rotbeerige Frucht, gut integrierte Säurestruktur, feste Tannine, zarte Holzwürze im Nachhall, es fehlt etwas die Länge der letzten Jahre.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in