93 Punkte

Helles Bernstein, Goldreflexe. Einladende Nuancen von reifen Feigen, Noten von Honig, Anklänge von Kletzen, kandierte Orangenzesten. Saftig, reife Tropenfrucht, schokoladiger Touch, gut einbettete Süße, mineralisch unterlegt, feiner Säurebogen, wirkt ausgewogen und leichtfüßig, getrocknete Marillen im Abgang, bereits sehr gut antrinkbar, verfügt über weiteres Reifepotenzial.

Tasting: Loire 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2019, am 14.02.2019

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in