97 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase etwas verhalten, attraktive reife Herzkirschenfrucht, zart nach Orangenzesten, feine Kräuterwürze unterlegt. Saftig, sehr elegant, finessenreich strukturiert, feine Extraktsüße unterlegt, mineralisch und gut anhaltend, zarter Nougat im Nachhall, sehr balanciert und in sich ruhend, versteckt gekonnt seine Tannine, großes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux: Baron trifft Comtesse – Die Pauillac-­Geschwister; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Bordeaux 2009 en primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in