95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand, feine Gewürzanklänge, schokoladige Nuancen, dunkles Waldbeerkonfit unterlegt, zart nach Orangenzesten, anziehendes Bukett. Saftig, reife Kirschenfrucht, zarter Nougat, feine, seidige Tannine, gute Extraktsüße, würziger Abgang, zeigt eine sehr gute Länge, bereits harmonisch, attraktive süße rotbeerige Note im Nachhall, bereits jetzt sehr delikat.

Tasting: Bordeaux: Baron trifft Comtesse – Die Pauillac-­Geschwister; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
95
Tasting: Pauillac 2010 Grands Vins
96
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in