95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Mischung aus dunklen Waldbeeren, Cassis, ein Hauch von Zedernholz, viel Nougat. Saftig, opulent, erinnert an Top-Cabernets des Napa Valleys, sehr frisch strukturiert, vom überdurchschnittlich hohen Cabernet-Sauvignon-Anteil geprägt, aromatischer, fast barocker Stil, im Finish dann mineralisch, ein lagerfähiger, lang anhaftender Wein, wird noch lange Freude bereiten.

Tasting: Bordeaux: Baron trifft Comtesse – Die Pauillac-­Geschwister; 21.11.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in