(90 - 92) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase süße, üppige Kirschenfrucht, zarte Gewürzanklänge, feiner Nougat. Am Gaumen sehr kraftvoll, zarte Dörrobstnote, präsente Tannine, dunkle Beerenfrucht, angenehme Bitterschokonote im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2006 En Primeur
Veröffentlicht am 04.05.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in